Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Wohnen im Grünen

Delitzsch schreibt Grundstücke am Stadtpark aus

Auf dem Gelände der einstigen Delitzscher Stadtgärtnerei sollen neue Eigenheime entstehen

Auf dem Gelände der einstigen Delitzscher Stadtgärtnerei sollen neue Eigenheime entstehen

Delitzsch.Wer ein Grundstück auf dem Gelände der einstigen Stadtgärtnerei am Delitzscher Stadtpark haben möchte, der sollte sich den 12. April dick im Kalender markieren. Ab dann fordert die Verwaltung mit einer amtlichen Ausschreibung zur unverbindlichen Angebotsabgabe auf. Bis zum 10. Mai 2019 können Angebote eingereicht werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Hohes Mindestgebot

Mindestgebot für die Grundstücke sind 145 Euro pro Quadratmeter. Elf neue Grundstücke entstehen am Chronist-Lehmann-Weg. Sie sind rund 960 bis 1500 Quadratmeter groß. Im Bebauungsplan sind unter anderem die Kubatur und die Geschosshöhen der Neubauten festgeschrieben: Die Gebäude sollen zweigeschossig und bevorzugt mit Flachdach errichtet werden, die Dachflächen können begrünt werden. Vorgeschrieben sind Putzfassaden in hellen Farben und begrünte Vorgärten. Weitere Informationen dazu gibt es unter www.delitzsch.de/bauleitplanung

Delitzsch legt Pflichten auf

Mit dem Grundstückskauf verbunden ist eine Bauverpflichtung, wonach innerhalb von zwei Jahren nach Eintragsänderung im Grundbuch ein bezugsfertiges Wohnhaus errichtet sein muss. Dieses Verfahren hatte die Stadt bereits bei den Grundstücken in der Laueschen Straße angewendet, um Spekulationskäufe zu unterbinden. Bisher ist das Gelände noch nicht vollständig erschlossen. Die Arbeiten sollen jedoch noch kurzfristig in Auftrag gegeben werden. Im Gelände verbleiben stillgelegte Versorgungsleitungen. Die Bauplätze werden dann vermessen und unbelastet verkauft.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Christine Jacob

Mehr aus Delitzsch

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.