Hörgenuss

Delitzscher Orgelmusik auf CD

Dekanatskirchenmusiker Jacobus Gladziwa spielt seit 2016 an der Weimbsorgel in Delitzsch.

Dekanatskirchenmusiker Jacobus Gladziwa spielt seit 2016 an der Weimbsorgel in Delitzsch.

Delitzsch. Orgelmusik aus Delitzsch zum allzeitigen Hörgenuss gibt es nun auf CD: Jacobus Gladziwa, der 29-jährige Dekanatskirchenmusiker der katholischen Kirche, präsentiert sein Werk „Organ Sonatas“ mit Werken von Franck, Callaerts, Bach und Fagiani. Gespielt werden die Sonaten auf der erst 2013 geweihten Weimbsorgel in der kaholischen Kirche von Delitzsch. Vertrieben wird die CD über das Pfarrbüro zum Preis von 15 Euro. 500 Stück hat die Pfarrei St.Klara pressen lassen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Kirchenmusiker Jacobus Gladziwa spielt Mendelsohn Bartholdy

Dekanatskirchenmusiker Jacobus Gladziwa spielt das Adagio aus der Sonate Nr 1 von Felix Mendelsohn Bartholdy

Von cj

Mehr aus Delitzsch

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen