Problem bei Unterbringung


Zustrom an Geflüchteten: Kreis Nordsachsen hat nicht genügend Kapazitäten

(Symbolbild) Seit Anfang des Jahres sind tausende Geflüchtete aus der Ukraine in Torgau und im Landkreis angekommen. Wie viele sich aber derzeit in der Stadt und dem Kreis aufhalten und hier leben, ist laut Behörden nur schwer bezifferbar.

(Symbolbild) Seit Anfang des Jahres sind tausende Geflüchtete aus der Ukraine in Torgau und im Landkreis angekommen. Wie viele sich aber derzeit in der Stadt und dem Kreis aufhalten und hier leben, ist laut Behörden nur schwer bezifferbar.

Loading...

Mehr aus Delitzsch

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen