Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Szenische Lesung

„Händlerin der Worte“ in Delitzscher Stadtbibliothek

Darstellerin Anja Ruprecht liest aus dem Buch „Händlerin der Worte“ vor Schülern der vierten Klasse in der Stadtbibliothek Delizsch.

Darstellerin Anja Ruprecht liest aus dem Buch „Händlerin der Worte“ vor Schülern der vierten Klasse in der Stadtbibliothek Delizsch.

Delitzsch. Schauspielerin Anja Ruprecht liest in der Stadtbibliothek Delizsch aus dem Buch „Händlerin der Worte“ vor Schülern der Diesterweg-Schule. Im Buch von Thomas Lange und Claude Theil stehen zwei Kinder vor einem Rätsel. Jemand hat der Händlerin der Worte alle Wörter gestohlen, die zum Zusammenleben der Menschen nötig sind. Daraufhin denken alle nur noch an sich selbst und streiten den ganzen Tag. Eine abenteuerliche Suche nach dem Dieb beginnt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Händlerin der Worte in der Stadtbibliothek Delitzsch

Schauspielerin Anja Ruprecht liest in der Stadtbibliothek Delizsch aus dem Buch „Händlerin der Worte“ vor Schülern der Diesterweg-Schule.

Von Wolfgang Sens

Mehr aus Delitzsch

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.