Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Aufruf

Räuberischer Diebstahl in Delitzsch – Polizei sucht Zeugen

Symbolfoto

Symbolfoto

Delitzsch.Nach einem räuberische Diebstahl in Delitzsch sucht die Polizei Zeugen. Am Donnerstagabend, kurz vor 20 Uhr, hatte eine Mitarbeiterin eines Drogeriemarktes in der Eisenbahnstraße beobachtet, dass drei unbekannte Männer im Geschäft Kosmetikartikel in eine Tasche steckten. Als die Mitarbeiterin die Männer am Ausgang ansprechen wollte, verließ einer der Männer das Geschäft in Richtung des Rewe-Marktes, berichtete die Polizei. Die beiden anderen seien auf die Frau zugegangen, sprühten ihr Reizgas ins Gesicht und flüchteten dann aus dem Drogeriemarkt. Die Mitarbeiterin wurde leicht verletzt. Der entstandene Stehlschaden konnte noch nicht abschließend beziffert werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Beschreibung der gesuchten Männer

Die unbekannten Tatverdächtigen konnten wie folgt beschrieben werden:

Die erste Person ist etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß und von kräftiger, dicker Statur. Der Mann trug eine schwarze Jogginghose, einen schwarzen Pullover mit weißer Aufschrift, eine schwarze Weste, ein weißes Schlüsselband, schwarze Schuhe und eine dunkelgraue Mütze. Unter der Maske kam ein Bart zum Vorschein, möglicherweise hat der Mann einen Vollbart.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der zweite Mann ist etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß und von schlanker sportlicher Statur. Er trug eine graue Hose (vermutlich Jogginghose), einen Pullover mit Kapuze und gelber Aufschrift „CAT“, schwarze Schuhe und eine schwarze Mütze. Der dritte Mann – er sprühte das Reizgas – ist circa 1,70 bis 1,75 Meter groß und von schlanker, sportlicher Gestalt. Er trug eine schwarze Jacke mit weißem Streifen und hinten mit weißer Aufschrift „CAMP DAVID“, eine Jogginghose (dunkelgrau/schwarz), Schnürschuhe (rot/orange/gelb) und eine dunkle Mütze.

Wer hat etwas gesehen?

Die Polizei ermittelt nun wegen eines räuberischen Diebstahls. Zeugen und Zeuginnen, die Hinweise zum Sachverhalt oder zu den unbekannten Männern geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Delitzsch (Hallesche Straße 58, Telefon 034202/66-100) zu melden.

Von LVZ

Mehr aus Delitzsch

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.