Selbstfahrender Bus


Selbstfahrender Bus: So lief die erste Fahrt mit „Flash“ von Rackwitz an die Schladitzer Bucht

Der selbstfahrende Bus „Flash“ kann sich theoretisch selbst durch den Verkehr navigieren. Ein Sicherheitsfahrer ist allerdings noch mit an Bord, um gegebenenfalls eingreifen zu können. Später könnte dafür einmal eine Leitstelle zuständig sein.

Der selbstfahrende Bus „Flash“ kann sich theoretisch selbst durch den Verkehr navigieren. Ein Sicherheitsfahrer ist allerdings noch mit an Bord, um gegebenenfalls eingreifen zu können. Später könnte dafür einmal eine Leitstelle zuständig sein.

Loading...
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken