Sechs Verletzte

Vorfahrt missachtet – Zusammenstoß bei Liemehna

Der Rettungsdienst war im Einsatz. (Symbolfoto)

Der Rettungsdienst war im Einsatz. (Symbolfoto)

Liemehna. Ein VW-Fahrer (18) beachtete am Sonntag, gegen 10.50 Uhr, beim Überqueren der S 4 in Richtung Liemehna, die Vorfahrt eines BMW nicht. Dieser war von rechts gekommen und passierte in dem Moment den Kreuzungsbereich Richtung Eilenburg. So konnte der Fahrer des BMW (35) den Zusammenstoß nicht mehr verhindern, woraufhin alle Insassen beider Autos – VW Golf - Fahrer (18), Beifahrerin (18) und BMW - Fahrer (35), Ehefrau (35), Jungen (2, 5) – leicht verletzt wurden und ambulant in umliegenden Krankenhäusern behandelt werden mussten. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 16.000 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von LVZ

Mehr aus Eilenburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen