Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Straßenbau


Kreisstraße in Börln: Wie der Ausbau gelingen kann

Ortsvorsteherin Daniela Rohrbach, der in Börln wohnende Stadtrat Thomas Schönnagel sowie Bürgermeister Matthais Löwe, Ute Schultze von Straßenbauamt des Landkreises sowie Sandra Schlicke, Sachbearbeiterin im Dahlener Bauamt (v.l.) vor Ort bei der Erläuterung des Vorentwurfes für die Gestaltung des Grabens neben der Kreisstraße.

Ortsvorsteherin Daniela Rohrbach, der in Börln wohnende Stadtrat Thomas Schönnagel sowie Bürgermeister Matthais Löwe, Ute Schultze von Straßenbauamt des Landkreises sowie Sandra Schlicke, Sachbearbeiterin im Dahlener Bauamt (v.l.) vor Ort bei der Erläuterung des Vorentwurfes für die Gestaltung des Grabens neben der Kreisstraße.

Loading...

Mehr aus Oschatz

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.