Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Sonntagstalk im Ersten

„Anne Will“: Thema, Gäste und aktuelle Sendetermine

Seit 2007 leitet Moderatorin Anne Will den gleichnamigen Sonntagstalk im Ersten.

Sonntags vor den Tagesthemen: Anne Will wirft mit Gästen aus Politik und Medien einen Blick auf das aktuelle gesellschaftliche Leben und diskutiert wichtige politische Fragen. Regulär läuft eine neue Ausgabe von „Anne Will” immer am Sonntagabend, 21.45 Uhr im Ersten. Worum es in der nächsten Ausgabe geht und welche Gäste dabei sind, erfahren Sie hier.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Anne Will“: Thema und Gäste am 19. Juni 2022

„Die Ukraine gehört zur europäischen Familie“, sagte Bundeskanzler Olaf Scholz bei seinem Besuch in Kiew diese Woche. Ob das Land auch tatsächlich die konkrete Perspektive auf einen EU-Beitritt bekommt, könnte sich bereits kommende Woche entscheiden.

Währenddessen geht besonders im Osten des Landes der fast viermonatige Angriff durch russische Truppen weiter. Um sich erfolgreich verteidigen zu können, brauche die Ukraine von den Verbündeten neue schwere Waffen, fordert ihr Präsident Selenskyj.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wird diesem Wunsch entsprochen werden? Wäre der Status eines EU-Beitrittskandidaten eine Hilfe im Kampf gegen Putin? Unternehmen Deutschland und Europa genug, um die Ukraine zu unterstützen?

Fragen, die Anne Will mit folgenden Gästen am 19. Juni bespricht:

  • Ursula von der Leyen (CDU) – EU-Kommissionspräsidentin
  • Dmytro Kuleba – Außenminister der Ukraine
  • Michael Müller (SPD) – MdB und Mitglied im Auswärtigen Ausschuss
  • Johann David Wadephul (CDU) – Mitglied des Deutschen Bundestages und Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für den Bereich Auswärtiges, Verteidigung
  • Claudia Major – Politikwissenschaftlerin, Leiterin der Forschungsgruppe Sicherheitspolitik der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in Berlin
  • Christoph Schwennicke – Journalist
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Sendezeiten von „Anne Will“: Wo und wann läuft eine neue Ausgabe?

Regulär strahlt die ARD eine neue Ausgabe von „Anne Will” immer sonntags um 21.45 Uhr im Ersten aus. Weltweit empfangbar ist „Anne Will“ zudem über Deutsche Welle. Dort läuft die aktuelle Ausgabe zu mehreren Sendezeiten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Anne Will“ im Livestream sehen

Parallel zur Austrahlung im Free-TV ist eine neue Folge von „Anne Will” auch als Livestream im Internet zu sehen. Auch das Deutschlandradio hat in der Regel einen Livestream zu „Anne Will” im Programm.

In der ARD-Mediathek lässt sich die aktuelle Sendung zudem auch zeitversetzt anschauen, ein pünktliches Einschalten zum Sendebeginn um 22.00 Uhr ist also nicht nötig.

Hier geht’s zur ARD-Mediathek.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Sendung verpasst? Hier laufen Wiederholungen von „Anne Will“

Wiederholungen der neuesten Ausgabe von „Anne Will” laufen in der Regel auf verschiedenen Sendern der ARD. Für Wiederholungen der Ausgabe am 19. Juni 2022 gibt es folgende Sendetermine im Free-TV:

  • Montag, 20.06.2022, 00.05 Uhr: NDR
  • Montag, 20.06.2022, 03.30 Uhr: Das Erste
  • Montag, 20.06.2022, 09.30 Uhr: phoenix
  • Montag, 20.06.2022, 20.15 Uhr: tagesschau24
  • Dienstag, 21.06.2022, 00.55 Uhr: 3sat

Darüber hinaus stehen Zuschauern alte Ausgaben von „Anne Will” noch Monate nach ihrer Erstausstrahlung im Online-Archiv des Ersten zur Verfügung.

RND/pf

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.