Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Sänger des Kalush Orchestra

Ukrainischer ESC-Star: „Wenn wir siegen, findet der Song Contest in der Ukraine statt“

Oleg Psiuk, Sänger der ukrainischen Band Kalush Orchestra, in Turin.

Turin.Trotz des Krieges in der Ukraine rechnet der ukrainische Eurovisionsteilnehmer Oleg Psiuk im Falle eines Sieges fest mit einem Eurovision Song Contest 2023 in seiner Heimat. „Wenn wir gewinnen, wird der ESC 2023 in einer neuen, glücklichen, geeinten Ukraine stattfinden“, sagte der Sänger des Kalush Orchestra am Donnerstag bei einem Empfang der Deutschen Botschaft in der diesjährigen ESC-Gastgeberstadt Turin.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Buchmacher sehen die Ukraine als haushohen Favoriten beim größten Musikwettbewerb der Welt. Die Band Kalush Orchestra tritt mit dem Lied „Stefania“ an.

Kalush Orchestra mit Sondergenehmigung in Turin

„Wir sind hier beim ESC in einer Zeit, in der die ukrainische Kultur zerstört werden soll“, sagte Psiuk. „Wir wollen mit unserer Teilnahme zeigen, dass sie am Leben ist – und bleiben wird.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Mitglieder des Kalush Orchestra durften mit einer Sondergenehmigung nach Italien reisen. Ein Mitglied der Band blieb in der Ukrainer zurück und kämpft derzeit im Großraum Kiew in der ukrainischen Armee. Proben konnte die Band erst in Turin.

Das Finale des ESC geht am Samstag um 21 Uhr in Turin über die Bühne. Für Deutschland tritt der Sänger Malik Harris mit dem Titel „Rockstars“ an. Ihm werden keine großen Siegchancen eingeräumt.

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue RND-App für Android und iOS herunter

Buchmacher erwarten letzten Platz für Deutschland

Malik Harris mit seinem Song „Rockstars“ rutschte am Freitagnachmittag bei den Buchmachern noch einmal ab.

Mehr aus Medien

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.