Unfall

Auffahrunfall auf der A72: Vier Fahrzeuge kollidieren

Auf der A72 bei Chemnitz kam es zu einem Auffahrunfall.

Auf der A72 bei Chemnitz kam es zu einem Auffahrunfall.

Chemnitz. Bei dem Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen am Freitagnachmittag auf der Autobahn 72 sind eine Frau schwer und zwei Männer leicht verletzt worden. Wie die Polizei in Chemnitz am Samstag mitteilte, saß die 46-Jährige in dem Wagen, der durch ein nachfolgendes Auto auf die anderen Fahrzeuge geschoben wurde. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. An drei Autos und einem Kleintransporter entstand ein Sachschaden von rund 35 000 Euro. Die 46-Jährige, der 23 Jahre alte Fahrer des Kleintransporters und ein 20-Jähriger konnten am Stauende auf Höhe des Parkplatzes Neukirchner Wald zwischen Stollberg und Chemnitz noch abbremsen, ein 63-Jähriger aber nicht. Zur Unfallursache wurden keine Angaben gemacht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND/dpa

Mehr aus Sachsen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen