Energiewende


Kohleausstieg schon vor 2038: Sachsen will Erneuerbare massiv ausbauen

Im Jahr 2038 soll der Kohleausstieg in Deutschland definitiv kommen – doch aktuell wird wieder über ein früheres Ende diskutiert. Fest steht bereits: Im Tagebau Vereinigtes Schleenhain im Leipziger Südraum wird schon 2035 Schluss sein. Dann geht das benachbarte Kraftwerk Lippendorf vom Netz, in dem die Kohle verfeuert wird.

Im Jahr 2038 soll der Kohleausstieg in Deutschland definitiv kommen – doch aktuell wird wieder über ein früheres Ende diskutiert. Fest steht bereits: Im Tagebau Vereinigtes Schleenhain im Leipziger Südraum wird schon 2035 Schluss sein. Dann geht das benachbarte Kraftwerk Lippendorf vom Netz, in dem die Kohle verfeuert wird.

Loading...

Mehr aus Sachsen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen