Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Soziologe Holger Lengfeld im LVZ-Interview


Bevölkerungsschwund in Sachsen: „Es fehlt ein positives Image des ländlichen Raums“

Blick auf das sächsische Vogtland bei Bad Brambach. Die Idylle lockt allerdings kaum neue Einwohner nach Sachsen, der Freistaat verliert seit 1990 fast kontinuierlich Einwohner. Bis 2035 eine Million Menschen.

Blick auf das sächsische Vogtland bei Bad Brambach. Die Idylle lockt allerdings kaum neue Einwohner nach Sachsen, der Freistaat verliert seit 1990 fast kontinuierlich Einwohner. Bis 2035 eine Million Menschen.

Loading...

Mehr aus Mitteldeutschland

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.