Aus der Kuppel

Zum Nachschauen: Der komplette LVZ-Talk mit Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer

LVZ-Chefredakteurin Hannah Suppa befragte Michael Kretschmer unter anderem zu seiner Sicht auf die Energiekrise.

LVZ-Chefredakteurin Hannah Suppa befragte Michael Kretschmer unter anderem zu seiner Sicht auf die Energiekrise.

Leipzig. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) war am Mittwochabend bei der Leipziger Volkszeitung zu Gast. In der Kuppel des Verlagsgebäudes stellte sich der Regierungschef den Fragen von LVZ-Chefredakteurin Hannah Suppa, Chefkorrespondent Kai Kollenberg und unseren Leserinnen und Leser. Wir haben das Gespräch live per Video-Stream übertragen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Seine Wortmeldungen zum russischen Krieg in der Ukraine oder zur Sinnhaftigkeit von Energiespartipps aus den Reihen der Politik haben Michael Kretschmer zuletzt viel Kritik eingebracht. Auch in seiner eigenen Partei gingen manche auf Abstand. Zudem knirscht es auch unüberhörbar in Kenia-Koalition.

Darüber wollten wir mit ihm reden und ihn auch fragen: Wie kommt Sachsen durch diesen Winter? Reichen die energiepolitischen Anstrengungen von Bund und Land aus? Wie will der Freistaat beim notwendigen Ausbau der erneuerbaren Energien endlich zulegen? Bereut der Ministerpräsident seine Forderungen, den Krieg in der Ukraine einzufrieren?

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Von LVZ

Mehr aus Sachsen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen