CDU, Grüne und SPD


Kenia knirscht: Das sind die fünf gefährlichsten Baustellen der neuen Sachsen-Regierung

Martin Dulig (SPD, l-r), Wirtschaftsminister von Sachsen, Katja Meier (Bündnis90/Die Grünen), Spitzenkandidatin, und Michael Kretschmer (CDU), Ministerpräsident von Sachsen, stehen nach der Unterzeichnung des Koalitionsvertrags zwischen der CDU, Bündnis90/Die Grünen und der SPD in Sachsen im Landtag nebeneinander.

Martin Dulig (SPD, l-r), Wirtschaftsminister von Sachsen, Katja Meier (Bündnis90/Die Grünen), Spitzenkandidatin, und Michael Kretschmer (CDU), Ministerpräsident von Sachsen, stehen nach der Unterzeichnung des Koalitionsvertrags zwischen der CDU, Bündnis90/Die Grünen und der SPD in Sachsen im Landtag nebeneinander.

Loading...
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken