RSV-Welle und Personalausfälle


Sachsens Kinderkliniken: Intensivbetten reichen gerade noch so

Blick auf eine Kinderintensivstation: In Teilen Deutschlands schildern Pädiater dramatische Zustände, weil es kaum noch freie Plätze gibt und viele Kinder mit Infektionskrankheiten wie RSV eingeliefert werden.

Blick auf eine Kinderintensivstation: In Teilen Deutschlands schildern Pädiater dramatische Zustände, weil es kaum noch freie Plätze gibt und viele Kinder mit Infektionskrankheiten wie RSV eingeliefert werden.

Loading...

Mehr aus Sachsen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen