Debatten in der Denkfabrik


Leipziger Energieforum – zwischen grünen Zielen und realer Krise

Spannende Runde beim Ostdeutschen Energieforum in Leipzig: Die Cottbuser Uni-Rektorin Gesine Grande, Leag-Chef Thorsten Kramer, Norbert Menke (Sächsische Agentur für Strukturentwicklung) und Envia-Geschäftsführer Stephan Lowis stellen sich den Fragen von LVZ-Chefredakteurin Hannah Suppa (v. r.).

Spannende Runde beim Ostdeutschen Energieforum in Leipzig: Die Cottbuser Uni-Rektorin Gesine Grande, Leag-Chef Thorsten Kramer, Norbert Menke (Sächsische Agentur für Strukturentwicklung) und Envia-Geschäftsführer Stephan Lowis stellen sich den Fragen von LVZ-Chefredakteurin Hannah Suppa (v. r.).

Loading...

Mehr aus Sachsen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken