Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Folgen der Corona-Pandemie

Sachsens Kultur kämpft ums Überleben im Lockdown: Wo ist Ministerin Klepsch?

Ohne uns ist Stille: Bereits 2020 protestierten Künstler in Sachsen gegen harte Lockdown-Maßnahmen und fehlende Perspektiven. Jetzt gerät Sachsens Kulturministerin Barbara Klepsch zunehmend in die Kritik. Der Vorwurf: Sie sei zu schweigsam und wenig präsent.

Ohne uns ist Stille: Bereits 2020 protestierten Künstler in Sachsen gegen harte Lockdown-Maßnahmen und fehlende Perspektiven. Jetzt gerät Sachsens Kulturministerin Barbara Klepsch zunehmend in die Kritik. Der Vorwurf: Sie sei zu schweigsam und wenig präsent.

Loading...

Mehr aus Mitteldeutschland

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.