Neues Schuljahr in Sachsen


Lernen fürs Leben – leistet das die Schule von heute?

„Keinen Mut, keine Hoffnung, keine Lust, keine Kraft, keine Zeit“: Schülerinnen und Schüler des Leipziger Reclam-Gymnasiums haben diese Woche auf dem Burgplatz vorgelesen, wie es ihnen geht. Ganz links auf dem Foto hört Margret Rasfeld von der Initiative „Schule im Aufbruch“ zu.

„Keinen Mut, keine Hoffnung, keine Lust, keine Kraft, keine Zeit“: Schülerinnen und Schüler des Leipziger Reclam-Gymnasiums haben diese Woche auf dem Burgplatz vorgelesen, wie es ihnen geht. Ganz links auf dem Foto hört Margret Rasfeld von der Initiative „Schule im Aufbruch“ zu.

Loading...

Mehr aus Sachsen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen