Familienkompass 2020


Von Altenburg bis Wurzen – so familienfreundlich sind die Städte

Familie Müller fühlt sich wohl in Grimma. Nico (42) und Juliane (38) Müller mit ihren Kindern Lennart (7) und Theodor (1) vor dem Rathaus der Muldestadt. Die Familie zog aus der Leipziger Südvorstadt nach Grimma. Die Eltern sehen ihre Kinder hier behütet aufwachsen. Sie freuen sich über das kreative Freizeitangebot, schöne Spielplätze und die Radwege an der Mulde.

Familie Müller fühlt sich wohl in Grimma. Nico (42) und Juliane (38) Müller mit ihren Kindern Lennart (7) und Theodor (1) vor dem Rathaus der Muldestadt. Die Familie zog aus der Leipziger Südvorstadt nach Grimma. Die Eltern sehen ihre Kinder hier behütet aufwachsen. Sie freuen sich über das kreative Freizeitangebot, schöne Spielplätze und die Radwege an der Mulde.

Loading...

Mehr aus Mitteldeutschland

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken