Vorgestellt!

LVZ-Fahrradfest 2021: Die Handwerk-IKK-classic-Tour für die jüngsten Radler

Gemütlich und verkehrsberuhigt - die Mini-Tour beim LVZ-Fahrradfest

Gemütlich und verkehrsberuhigt - die Mini-Tour beim LVZ-Fahrradfest

Leipzig. Los geht’s auch hier auf dem Platz am Völkerschlachtdenkmal. Die Route führt auf der Prager Straße entlang und biegt dann zum Bruno-Plache-Stadion, Spielstätte des 1. FC Lokomotive Leipzig ab. Hier befindet sich auch der Pausenpunkt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Und natürlich haben sich die Blau-Gelben-Kicker ein paar besondere Aktionen für die Kleinen und großen Radler einfallen lassen. Geplant sind Torwandschießen und Stadionführungen, Fahrradrunden durch den Stadioninnenraum und Selfies mit Maskottchen Lokki. Alle geplanten Aktionen unterliegen der zum Zeitpunkt des Fahrradfestes gültigen Corona-Schutzverordnung.

Der 1. FC Lokomotive Leipzig öffnet den Fahrradfest-Teilnehmerndie Tore zum Bruno-Plache-Stadion

Der 1. FC Lokomotive Leipzig öffnet den Fahrradfest-Teilnehmerndie Tore zum Bruno-Plache-Stadion

Nach ausreichend Zeit zum Toben geht es dann gemeinsam zurück durch Marienbrunn zum Ziel, wo alle Teilnehmer ihre Medaillen bekommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Start: 13.30 Uhr / Dauer: ca 1,5 Stunden

Der Streckenplan:

Völkerschlachtdenkmal (Start), An der Tabaksmühle, Prager Straße, Connewitzer Straße, Bruno-Plache-Stadion (Pausenpunkt), Zum Förderturm, Radwege im Erholungspark Dölitz-Dösen, Triftweg, Zwickauer Straße, An der Tabaksmühle, Völkerschlachtdenkmal (Ziel)

Mehr Infos zur Tour inklusive Streckenkarte und GPS-Daten auf Outdooractive.com

Sicherheitshinweise

Sicherheit hat beim LVZ-Fahrradfest oberste Priorität: Daher empfehlen wir allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, einen Fahrradhelm zu tragen. Zudem gilt auf allen Strecken die Straßenverkehrsordnung. Alle Räder müssen verkehrssicher sein. Bitte beachten Sie auch die Hygiene- und Abstandsregeln vor Ort.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
LVZ-Fahrradfest 2021: Mit der Familie den Leipziger Süden entdecken

Leipzig, 18.06.2021: Endlich wieder fahrradfest. Am 18. Juli geht es auf fünf Touren durch den Leipziger Süden. Zwei Strecken sind dabei extra für Familien mit Kindern im Vorschul-/Grundschulalter empfohlen.

Unsere Tourenpartner

Wenn am 18 Juli wieder viele begeisterte Radler zum LVZ-Fahrradfest nach Leipzig kommen, ist auch die IKK classic mit vor Ort. Die Krankenkasse steht an diesem Tag den Radfahrern, ihren Fans und Familien nicht nur mit Informationen zur Seite, sie geht auch mit einem eigenen Team auf die Strecke.

.

Fahrrad fahren ist gut für die Gesundheit. Daher ist die IKK classic ist seit vielen Jahren Partner beim LVZ-Fahrradfest.

Als Unterstützer des Festes gibt die IKK classic gemeinsam mit der Handwerkskammer zu Leipzig den Startschuss für die Sechs-Kilometer-Tour.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Das Event steht für einen perfekten Tag – Erlebnis und Freude pur. Das Handwerk trägt hierzu erheblich bei. Zweiradexperten kümmern sich um die Sicherheit des Gefährts, Fleischer und Bäcker sorgen für den perfekten Imbiss. Ich persönlich freue mich wieder sehr auf das Highlight“, eklärt dazu Volker Lux, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer zu Leipzig das Engagement.

Auch die Handwerkskammer ist Immer mit einem eigenen Team dabei.

Auch die Handwerkskammer ist Immer mit einem eigenen Team dabei.

Mehr Infos der Partner erhalten Interessierte online unter www.ikk-classic.de und www.hwk-leipzig.de

Von LVZ

Mehr aus Mobilität regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen