Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 9° Regenschauer
Thema Grippewelle

Grippewelle

Anzeige

Alle Artikel zu Grippewelle

Zu wenig Intensivbetten, Mangel an Personal: Viele Ländern scheinen dem Ansturm der Corona-Patienten nicht mehr lange standhalten zu können. WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus warnt vor Überlastungen der Krankenhäuser. In einigen Ländern ist das bereits der Fall.

27.10.2020

Die Grippeimpfung wird in der Corona-Pandemie vor allem für Risikogruppen wie ältere Menschen und chronisch Kranke empfohlen. Dass es zu einem Mangel an Impfstoff kommen könnte, hält das Bundesgesundheitsministerium für unwahrscheinlich. Es seien noch 7,4 Millionen Dosen verfügbar.

26.10.2020

Husten und Fieber gehören zu den häufigsten Symptomen einer Grippe. Sie treffen jedoch in vielen Fällen auch auf eine Infektion mit dem Coronavirus zu. Wie sich Grippe, Erkältung und Covid-19 voneinander unterscheiden.

24.10.2020

Sollte man der Corona-Lage in Schweden eine Schulnote geben, so wäre das wohl eine Drei, denn die Situation, nachdem das Land offen geblieben war, ist etwas diffus. Welche Strategie das Land in Sachen Pandemie verfolgt, das bestimmen nach wie vor Staatsepidemiologe Anders Tegnell und sein Gesundheitsamt. Die Politik in dem skandinavischen Land ist da bisher ziemlich außen vor.

22.10.2020

Fieber ist ein typisches Symptom bei Erkältungskrankheiten, Grippe oder auch Covid-19. Es ist wichtig, beim Messen einen korrekten Wert zu ermitteln. Doch wie misst man richtig Fieber?

22.10.2020

Immer wieder werden das Coronavirus Sars-CoV-2 und die dadurch ausgelöste Lungenkrankheit mit der jährlich grassierenden Grippewelle verglichen. In manchen Aspekten ähneln sich Covid-19 und Influenza – und in manchen unterscheiden sie sich. Ein Blick auf Krankheitsbild, Ansteckung und Risikogruppen.

23.10.2020

Besonders im Herbst und Winter erkranken viele Menschen an Influenzaviren, die die “echte” Grippe verursachen. Die stärkste Waffe gegen diese Erreger ist die Grippeschutzimpfung. Wir klären die wichtigsten Fragen rund um die Impfung.

01.10.2020

Ältere Menschen über 60 und solche mit chronischen Erkrankungen sollen zuerst geimpft werden, betont die Kassenärztliche Bundesvereinigung. Nur wenn noch Impfstoff übrig sei, könnten andere nachrangig geimpft werden.

22.10.2020

In der Pandemie wird immer wieder vor einer Überlastung des Gesundheitssystems durch Corona-Infektionen gewarnt. Doch wie viele Neuinfektionen hält unser Land aus? Entscheidend sei laut Experten die Lage auf den Intensivstationen – und die ist vergleichsweise noch ruhig.

19.10.2020

Die Grippeimpfung wird in der Corona-Pandemie vor allem Risikogruppen wie Senioren und chronisch Kranken empfohlen. Es könne aber derzeit zu Lieferengpässen kommen, räumte Gesundheitsminister Spahn ein. Versorgungsengpässe werde es aber bei einem Höchststand von 26 Millionen Impfdosen nicht geben.

14.10.2020

Wer sich im Norden gegen Grippe impfen lassen möchte, kann derzeit Probleme kriegen. Der Impfstoff sei vorerst weitgehend aufgebraucht, geben Apotheken und Hausärzte an. Eine zweite Tranche werde in einigen Wochen erwartet – ob sie allerdings ausreichen werde, sei offen.

10.10.2020

Mehrere Gesundheitsexperten hatten eine Doppelbelastung durch Grippe und Covid-19 befürchtet. Doch zum Start der Grippesaison ist die Anzahl der gemeldeten Influenza-Fälle gering. Auch die Zahl der akuten Atemwegserkrankungen ist etwas niedriger als im Vorjahr.

08.10.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10