Verdächtiger festgenommen

15-Jährige bei Messerattacke an kalifornischer Schule getötet

Im US-Bundesstaat Kalifornien ist eine Schülerin in einer Messerattacke getötet worden. (Symbolbild)

Im US-Bundesstaat Kalifornien ist eine Schülerin in einer Messerattacke getötet worden. (Symbolbild)

Stockton. In einer Schule in Kalifornien ist eine 15-Jährige erstochen worden. Ein gut 40 Jahre alter Mann sei am Montag mit dem Auto zu der Schule in Stockton gefahren und habe mit einem Messer angegriffen, bevor ihn Sicherheitskräfte hätten stoppen können, teilte die Schulbehörde mit. Das Mädchen sei im Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Polizei ging zunächst davon aus, dass die 15-Jährige gezielt angegriffen wurde. Später erklärte sie, das Mädchen sei wohl willkürlich attackiert worden. Der Angreifer wurde festgenommen. Sein Motiv werde noch untersucht, sagte ein Polizeisprecher am Abend (Ortszeit).

RND/AP

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken