Briefträgerin von eigenem Transporter überrollt

Eine Postbotin wurde von ihrem eigenen Transporter überrollt und lebensgefährlich verletzt.

Eine Postbotin wurde von ihrem eigenen Transporter überrollt und lebensgefährlich verletzt.

Seifhennersdorf. Die Frau war am Donnerstag in Seifhennersdorf (Landkreis Görlitz) aus ihrem Wagen ausgestiegen, um zu einem Briefkasten zu gehen, wie die Polizei mitteilte. Als die Postbotin bemerkte, dass ihr Transporter auf der abschüssigen Straße ins Rollen geriet, wollte sie das Fahrzeug mit ihren Händen aufhalten. Dabei geriet sie unter den Wagen und wurde überrollt. Der Transporter krachte 50 Meter weiter in einen Zaun. Ein Rettungshubschrauber flog die Frau in eine Klinik.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND/dpa

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken