Deutsches Paar löst Bombenalarm an Flughafen aus

Die Deutschen durften mit dem nächsten Flugzeug weiter fliegen. (Symbolbild)

Die Deutschen durften mit dem nächsten Flugzeug weiter fliegen. (Symbolbild)

Oslo. Ein Ehepaar aus Düsseldorf hat am Montag am Flughafen von Brønnøy in Norwegen Bombenalarm ausgelöst. Wie die Polizei in Helgeland mitteilte, scherzten die Rentner, sie hätten eine Bombe im Gepäck. Das Flughafenpersonal fand das gar nicht lustig und schlug Alarm.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Airport-Chef: Mit so ernsten Dingen treibt man keine Scherze

Die Polizei rückte mit einem Bombenspürhund an und durchsuchte die Koffer des Paares. Eine Evakuierung des Flughafens war nicht nötig.

Die Deutschen durften mit dem nächsten Flugzeug weiter fliegen. Airport-Chef Glenn-Robert Johnsen sagte dem norwegischen Rundfunk NRK: „Ich finde es traurig, dass nicht alle Passagiere begriffen haben, dass man mit so ernsten Dingen keine Scherze treibt.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND/dpa

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken