Vorbesitzer unbekannt

Ehrlicher Finder entdeckt 150.000 Euro in gebrauchter Küche

Euro-Banknoten liegen auf einem Tisch. (Symbolbild)

Euro-Banknoten liegen auf einem Tisch. (Symbolbild)

Köthen. In einer online erworbenen Küche hat ein 50-Jähriger aus dem Landkreis Anhalt-Bitterfeld 150.000 Euro Bargeld gefunden. Der Mann hatte die Möbel gekauft und in Halle abgeholt, wie die Polizei am Montag in Köthen mitteilte. Darin habe er zwei Geldkassetten entdeckt. Der ehrliche Finder meldete sich in der vergangenen Woche bei der Polizei in Köthen. Die Geldsumme wurde beim zuständigen Amtsgericht hinterlegt. Die Polizei ist nun auf der Suche nach dem vormaligen Besitzer der Küche.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/dpa

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken