Lage bleibt angespannt

Großbrand im Berliner Grunewald: Erste Videoaufnahmen zeigen Ausmaß der Schäden

Die Arbeit der Feuerwehr am explodierten Sprengplatz der Berliner Polizei wird noch viele Tage dauern. Nun konnte die Feuerwehr erstmals auf 50 Meter heran.

Neues aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken