Mutter vor den Augen ihrer Kinder erstochen

Im bayrischen Prien ist eine 38-Jährige Mutter vor einem Supermarkt erstochen worden.

Im bayrischen Prien ist eine 38-Jährige Mutter vor einem Supermarkt erstochen worden.

Prien. Eine 38-jährige Frau ist im oberbayerischen Prien vor den Augen ihrer Kinder vor einem Supermarkt niedergestochen worden. Später im Krankenhaus erlag sie ihren schweren Verletzungen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der 29 Jahre alte Angreifer wurde am Samstagabend von einem zufällig anwesenden Polizisten und Passanten überwältigt und kurz darauf festgenommen. Der Angreifer wehrte sich heftig. Die fünf und elf Jahre alten Kinder der Frau sahen die Tat mit an. Sie wurden bis auf Weiteres in Obhut genommen.

Die Hintergründe waren zunächst unklar. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln wegen eines Tötungsdelikts.

Von RND/dpa

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken