Prinz Georges bescheidener Weihnachtswunsch

Prinz William übergibt dem Weihnachtsmann den Wunschzettel von George.

Prinz William übergibt dem Weihnachtsmann den Wunschzettel von George.

Helsinki. Mit dem Weihnachts-Wunschzettel des kleinen britischen Prinzen George dürfte dieses Jahr nichts mehr schiefgehen: Sein Papa Prinz William (35) hat den Brief am Donnerstag persönlich beim Weihnachtsmann in Finnland abgegeben. Der vierjährige George listet darin ganz bescheiden nur einen einzigen Wunsch auf, wie in Kinderschrift zu lesen ist: ein Polizeiauto.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Ein Polizeiauto – das wünscht sich Prinz George zu Weihnachten.

Ein Polizeiauto – das wünscht sich Prinz George zu Weihnachten.

Er sei in diesem Jahr brav gewesen, steht außerdem in dem zum Teil vorgedruckten Brief an „Father Christmas“. William traf den „Weihnachtsmann“ bei einem zweitägigen Besuch in Finnland auf einem Markt in Helsinki.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND/dpa

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken