Große Verdienste um Semperoper

Trauer um Semperoper-Dirigent Michail Jurowski – „Ein Leben für die Musik“

Michail Jurowski an seinem 72. Geburtstag als Gastdirigent des Weihnachtskonzerts der MDR-Klangkörper im Gewandhaus.

Michail Jurowski an seinem 72. Geburtstag als Gastdirigent des Weihnachtskonzerts der MDR-Klangkörper im Gewandhaus.

Dresden. Die Sächsische Staatskapelle trauert um den Dirigent Michail Jurowski. Er sei am Samstag im Alter von 76 Jahren gestorben, teilte das Orchester am Sonntag unter Berufung auf dessen Familie mit. „Michail Jurowski hat immer aus ganzem Herzen Musik gemacht. Wir werden ihn nicht vergessen!“, schrieb der Orchestervorstand.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

1945 in Moskau geboren, sei er seit 1989 an der Semperoper als Ständiger Gastdirigent engagiert gewesen und habe in Symphoniekonzerten und Aufführungsabenden vor allem Werke von Dmitri Schostakowitsch dirigiert. Durch ihn habe dessen Werk seinen heutigen Platz im Repertoire der Staatskapelle gefunden. Jurowski sei auch treibende Kraft für die Internationalen Schostakowitsch Tage gewesen.

„Leben für die Musik“

Kulturstaatsministerin Claudia Roth teilte mit, der Tod des Dirigenten „hinterlässt eine Lücke, nicht nur bei seiner Familie, sondern auch in unseren Konzerthäusern und Herzen.“ Sein Leben sei ein Leben für die Musik gewesen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auf seinem Weg habe ihn auch die antisemitische Diskriminierung in der Sowjetunion nicht aufgehalten, die ihn schließlich auch dazu gebracht habe, seiner Heimat Moskau den Rücken zuzuwenden.

RND/dpa/epd

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken