Nach Ukraine-Invasion

Umstrittenes Sowjetdenkmal in Riga abgerissen

Der Abriss geht zurück auf einen Beschluss des lettischen Parlaments. Demnach müssen alle Zeichen, die auf totalitäre Systeme verweisen, entfernt werden.

Neues aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.