Ex-Präsident Mubarak soll freikommen

Der ehemalige ägyptische Präsident Husni Mubara (Archivbild).

Der ehemalige ägyptische Präsident Husni Mubara (Archivbild).

Kairo. Nach einem Freispruch Anfang März hätten die Behörden ein Entlassungsgesuch von Mubaraks Anwalt bestätigt, berichtete die Zeitung „Masry al-Youm“ am Montag unter Berufung auf den Anwalt des 88-Jährigen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Mubarak soll schwer krank sein. Der frühere Luftwaffengeneral hielt sich während der Prozesse in einem Kairoer Militärkrankenhaus auf.

Ägyptens oberstes Gericht hatte Mubarak Anfang März endgültig vom Vorwurf freigesprochen, an der Tötung von Hunderten Demonstranten bei den Aufständen gegen seine Herrschaft 2011 mitschuldig zu sein.

Von dpa/RND

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken