Ursache der Feuer unklar

Hafen von Mariupol: Auf Satellitenbildern ist brennendes ukrainisches Marineschiff zu sehen

Dieses von Planet Labs PBC herausgegebene Satellitenfoto zeigt ein brennendes ukrainisches Marineschiff sowie ein brennendes nahe gelegenes Gebäude in der belagerten Stadt Mariupol.

Dieses von Planet Labs PBC herausgegebene Satellitenfoto zeigt ein brennendes ukrainisches Marineschiff sowie ein brennendes nahe gelegenes Gebäude in der belagerten Stadt Mariupol.

Dubai. Satellitenbilder zeigen ein brennendes Schiff der ukrainischen Marine im Hafen der umkämpften Stadt Mariupol am Asowschen Meer.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Bilder des Unternehmens Planet Labs PBC, die von der Nachrichtenagentur AP analysiert wurden, scheinen das ukrainische Kommandoschiff „Donbas“ sowie ein nahe gelegenes, ebenfalls brennendes Gebäude am Hafen zu zeigen - gegen 14.30 Uhr (Ortszeit) am Mittwoch. Die Ursache des Feuers war unklar.

+++ Alle aktuellen News und Entwicklungen zum Krieg in der Ukraine lesen Sie in unserem Liveblog. +++

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Russische Streitkräfte haben die Stadt im Würgegriff. Von Russland unterstützte Separatisten in der Ostukraine beschuldigten die ukrainischen Streitkräfte, das Schiff im Rahmen einer „Provokation“, selbst in Brand gesteckt zu haben, um das russische Militär zu diskreditieren. Ukrainische Behörden äußerten sich zunächst nicht zu dem Feuer.

RND/AP

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken