Mehr Rechte für Bundespolizei rund um Flughäfen

Mehr Rechte für Bundespolizei rund um Flughäfen.

Mehr Rechte für Bundespolizei rund um Flughäfen.

Hannover. Dies berichten die Zeitungen des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND) unter Berufung auf Kreise der Innenministerkonferenz. Bislang ist die Bundespolizei nur unmittelbar für das Gebiet der Flughäfen zuständig, außerhalb des Geländes geht die Verantwortung auf die jeweilige Landespolizei über. Ein entsprechender Antrag solle auf der nächsten Innenministerkonferenz Mitte Juni in Dresden verabschiedet werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Bundespolizei übernimmt derzeit Aufgaben der Terrorabwehr an den Flughäfen Berlin-Schönefeld, Berlin-Tegel, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Hamburg, Hannover, Frankfurt, Köln/Bonn, Leipzig/Halle, München, Saarbrücken und Stuttgart.

Von RND

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen