Energieminister Günther im Interview


„Es ist ein Unterschied, ob die Nebenkostenabrechnung teuer wird oder ob Menschen erfrieren“

Sachsens Energieminister Wolfram Günther (Grüne) glaubt, dass die Sachsen den Ernst der Lage erkannt haben. Er warnt aber vor Panikmache wegen der Gasversorgung: „Ich ärgere mich, wenn vor der größten Kältewelle seit dem Zweiten Weltkrieg mit zahllosen Toten gewarnt wird.“

Sachsens Energieminister Wolfram Günther (Grüne) glaubt, dass die Sachsen den Ernst der Lage erkannt haben. Er warnt aber vor Panikmache wegen der Gasversorgung: „Ich ärgere mich, wenn vor der größten Kältewelle seit dem Zweiten Weltkrieg mit zahllosen Toten gewarnt wird.“

Loading...

Mehr aus Landespolitik in Sachsen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken