Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
3°/ -2° Schneeregen
Thema Zwenkau

Zwenkau

Anzeige

Alle Artikel zu Zwenkau

Rund 56 Kilometer Straßen und Wege in und um Zwenkau wollen gepflegt sein. Mit dem neuen Multifunktionsfahrzeug dürfte das den Mitarbeitern des Bauhofs künftig leichter fallen.

16.01.2018

Stehvermögen war am Freitagnachmittag wieder beim Neujahrsempfang im Rathaus gefragt. Bürgermeister Holger Schulz (CDU) legte in gewohnter Manier einen akribisch aufgelisteten Rechenschaftsbericht vor. Jede Menge Zahlen und Fakten für die Gäste aus Politik, Wirtschaft und Vereinen, darunter die CDU-Landtagsmitglieder Georg-Ludwig von Breitenbuch und Oliver Fritzsche sowie Kreisentwicklerin Gesine Sommer.

15.01.2018

Tierisch laut wird es an diesem Wochenende im Gemeindezentrum Großdalzig. Der Rassegeflügelzüchterverein Zwenkau und Umgebung will mehr als 300 Tiere verschiedener Rassen und Farbschläge, darunter Hühner, Zwerghühner und Tauben, präsentieren. Es ist die 140. Schau – für die Züchter etwas ganz Besonderes.

12.01.2018

Bis Ende dieses Jahres müssen Tellschütz, der zweitkleinste Zwenkauer Ortsteil, und Bereiche von Großdalzig an die zentrale Abwasserentsorgung angeschlossen werden. Das sieht ein mit dem Landkreis Leipzig im Dezember 2014 geschlossener Vertrag vor. Lange hat sich die Stadtverwaltung mit der Umsetzung Zeit gelassen, nun muss alles ganz schnell gehen. Kurz vor Weihnachten hat der Stadtrat den ersten Schritt getan, knapp 50 000 Euro für die Planung freigegeben.

09.01.2018

Die MS Santa Barbara startet in diesem Jahr mit Verspätung in die Saison. Statt wie üblich an den Osterfeiertagen im März dreht sie erst am 1. Mai zu Livemusik mit „Rhythm and Blues“ ihre Runden und Erkundungsfahrten in unbekannte Buchten des Zwenkauer Sees.

08.01.2018

Am ersten Februar-Wochenende wird im Kulturkino Zwenkau, Hugo-Haase-Straße 9, nach zwei Jahren sanierungsbedingter Pause wieder zünftig Fasching gefeiert.

06.01.2018

„2017 war ein ausgesprochen erfolgreiches Jahr – sowohl aus künstlerischer als auch aus finanzieller Sicht“ – so zog Hans-Ulrich Zschoch, Geschäftsführer des Leipziger Symphonieorchesters, kürzlich Bilanz. Und genau so soll es 2018 weitergehen. Die Weichen jedenfalls werden jetzt gestellt.

02.01.2018

Die Stadt Zwenkau entwickelt sich schneller als prognostiziert. Überall wird gebaut und saniert, die 10 000 Einwohner-Marke – vor fünf Jahren noch illusorisch - inzwischen angepeilt. Damit es so weitergeht, werden Fördermittel gebraucht. Basis ist das integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept – kurz Insek. Die neueste Version hat der Stadtrat jetzt abgesegnet.

04.01.2018

Beim dritten Einsatz des jungen Jahres hat die Pegauer Feuerwehr den Rettungsdienst bei einer Tragehilfe unterstützt. Mit Hilfe der Groitzscher Drehleiter wurde eine 74-jährige Frau aus der vierten Etage eines Wohnhauses geholt. Die Sanitäter brachten die Patientin wegen eines lebensbedrohlichen Zustands ins Krankenhaus.

02.01.2018

Hinter der Kulturinitiative Zwenkau liegt ein ereignisreiches Jahr, gekrönt durch die feierliche Wiedereröffnung des Kulturkinos nach rund zweijähriger Sanierung Ende März. Inzwischen ist in dem schmucken Haus in der Hugo-Haase-Straße der Alltag eingezogen: Nach wie vor herrscht Freude über das Erreichte, aber es schwingt auch Sorge um die Zukunft mit. Denn der Kampf um Fördermittel und Personal geht weiter.

21.12.2017

Die Adventszeit im Krankenhaus verbringen zu müssen, ist alles andere als schön. Um so mehr versuchen die Mitarbeiter des Sana-Geriatriezentrums in Zwenkau, ihre 80, zum Teil hochbetagten Patienten aufzuheitern. Und so kommen mal die benachbarten Grundschüler zum Basteln, mal wird in der Therapiestunde gebacken, mal klopft der Weihnachtsmann an die Tür.

20.12.2017

Lange vorm Glockenschlag pünktlich um 15 Uhr tummelten sich Dutzende kleiner Weihnachtsjungs und -mädchen mit Eltern, Omas und Opas zur Eröffnung des 11. Adventsleuchtens am Wochenende vor dem Tor zum Rathaus.

19.12.2017
1 ... 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80