Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
21°/ 12° Regenschauer
Thema Zwenkau

Zwenkau

Alle Artikel zu Zwenkau

Das Leipziger Neuseenland wird zum Testgebiet. Genauer gesagt der Hainer See. Dort soll am Sonnabend ein neues Solarboot zu Wasser gelassen werden. Wissenschaftler der Westsächsischen Hochschule Zwickau wollen untersuchen, wie weit sich mit der gespeicherten Solarenergie kommen lässt, sagt Rigo Herold, Professor für Digitale Systeme im Fachbereich Elektrotechnik an der Zwickauer Hochschule.

Nikos Natsidis 21.10.2015

Sie ist die Schnitt-Stelle zwischen Unternehmen und Bürgern, sucht mit beiden Parteien nach Lösungen, wenn es droht, beispielsweise wegen Lärms und Staubs Unmut zu geben: die Bürgerkontaktgruppe (BKG) des Industrie- und Gewerbestandortes Böhlen-Lippendorf.

21.10.2015

Trotz Widerspruchs des Ökolöwen, einmonatiger Sperrung und hitziger Diskussionen um die Mastergenehmigung, „die erste Saison auf dem Zwenkauer See ist erfolgreich gewesen“, zieht Günter Bauer Bilanz. Der Chef der Leipziger Logistik und Lagerhaus GmbH und ihrer Tochter Leipziger Werft, vermietet seit der Eröffnung des Zwenkauer Sees Motorboote im Yachthafen.

16.10.2015

Die Zwenkauer Feuerwehren hatten eine kurze Nacht. Schon um 4.30 Uhr beendete ein brennendes Holzlager in einem Schuppen ihre Nachtruhe. 29 Feuerwehrleute von fünf Wehren kamen zum Einsatz

04.10.2015

Kurz vor dem 25. Jahrestag der Deutschen Einheit hat die Kabarettgruppe „Zwenkauer Mäuse“ jetzt ihr neues Programm „Einigkeit und Recht und Freizeit“ präsentiert. Die 120 Plätze in der zwischenzeitlich als Kulturstätte genutzten ehemaligen Schleckerfiliale waren bei der Premiere am Wochenende restlos ausverkauft.

29.09.2015

Motorboote am Zwenkauer See sind nicht erwünscht. Wohl aber Windkrafträder. So lässt es zumindest der Rohentwurf des künftigen Regionalplanes für Westsachsen befürchten, der dort große Areale als Potenzialflächen ausweist. Kritiker geben Alarm, der zuständige Verband versucht zu beruhigen.

24.09.2015

Der Bau des Harthkanals ist bis 2020 das größte Projekt im Leipziger Neuseenland – ingenieurtechnisch, zeitlich und finanziell. Jetzt hatten Bürger erstmals die Möglichkeit, sich auf der Baustelle umzuschauen. Der Tagebausanierer LMBV und die bauausführende Arge Strabag/Bauer hatten eingeladen, informierten über die im Vorfeld des Kanalbaus erforderlichen Arbeiten zwischen Zwenkauer und Cospudener See.

20.09.2015

Die Zitzschener lassen nicht locker. Am Samstagvormittag haben sie an der B 186 wieder gegen den von der Mitteldeutschen Baustoffe GmbH geplanten Kiestagebau gekämpft. Rund 70 Bürger machten ihrem Unmut Luft. Unterstützt wurden sie von Zwenkaus Bürgermeister Holger Schulz (CDU), seinem Pegauer Amtskollegen Frank Rösel (parteilos) sowie den Pfarrern der evangelischen Kirchgemeinden Zwenkau und Zitzschen.

20.09.2015

Während in Leipzig hunderte Flüchtlinge untergekommen sind, gibt es im direkten Umland in Markkleeberg, Markranstädt, Großpösna und Zwenkau nur wenig Unterkünfte für sie. Das liegt vor allem am Mangel an preiswertem Wohnraum.

10.09.2015

"Hallo, wie geht´s Dir denn? Was macht die Familie?" So begannen am Samstagnachmittag beim vierten Wiedersehenstreffen der ehemaligen Eythraer und Bösdorfer die meisten Gespräche.

Ulrike Witt 08.09.2015

Der Geruch, der Besucher am Tor der Kläranlage Kleindalzig empfängt, ist gewöhnungsbedürftig. Besonders am frühen Morgen. Michael Friedrich, Geschäftsführer des Abwasserzweckverbandes "Weiße Elster", schmunzelt: "Das gehört auch zum Leben, da redet nur keiner gern drüber.

Ulrike Witt 01.09.2015
1 ... 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80