Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
8°/ -1° Schneeregen
Thema Zwenkau

Zwenkau

Anzeige

Alle Artikel zu Zwenkau

Die Stadt Böhlen lehnt die Beendigung der Bergaufsicht auf dem Gebiet der Kippenfläche Ost des Tagebaus Zwenkau ab. Der Stadtrat hat sich entsprechend positioniert. Der Grund: Laut Bürgermeister Dietmar Berndt (parteilos) funktioniert die Entwässerung nicht, bei Starkregen laufen Grundstücke in Großdeuben mit Wasser voll.

02.10.2017

Ab Montag segelt das Geriatriezentrum Zwenkau unter blauer Sana-Flagge. Die Klinik in der Pestalozzistraße ist dann nach drei bewegten Jahren mit zwei Hausherren – Sana und Helios – wieder in einer Hand.

30.09.2017

Gemischte Reaktionen hat die Studie zu Landleben und Mobilität in den Kleinstdörfern der Elsterregion hervorgerufen. Allgemein gab es bei der Vorstellung der Ergebnisse in der Kitzener Nikolaikirche Zustimmung, dass der Landkreis solche Untersuchungen in Auftrag gegeben hat. Allerdings vermissten Einwohner der Orte neue Anregungen für Verbesserungen.

28.09.2017

Die aktuelle Saison an den Südraum-Seen ist noch nicht ganz vorbei, da laufen die Vorbereitungen für die nächste bereits auf Hochtouren. Und die soll verkehrlich Verbesserungen für den Tourismus bringen. Die kreiseigene Regionalbus GmbH schickt ab Ostern eine neue Linie 109 auf die Strecke und verlängert die 106.

19.03.2018

Deutliche Verluste musste die CDU selbst in ihrer Hochburg hinnehmen. Die Christdemokraten holten am Sonntag nur 33,1 Prozent der Zweitstimmen, vor vier Jahren waren es noch 48,3 Prozent. Zweitstärkste Kraft wurde die AfD mit 24,2 Prozent. Mit 3,4 Prozent würden die Grünen in Zwenkau nicht mal den Sprung ins Parlament schaffen. Dafür ist die FDP mit 8,3 Prozent erstarkt.

26.09.2017

Bei der Bundestagswahl sind in Markkleeberg, Markranstädt, Zwenkau und Großpösna die Christdemokraten die Partei mit den meisten Stimmen geblieben, haben aber kräftige Verluste hinnehmen müssen. Die AfD wurde überall zweitstärkste politische Kraft, ließ Linke und SPD zum Teil weit hinter sich. Die Wahlbeteiligung legte überall deutlich zu.

24.09.2017

Mit den Erststimmen aus dem Bundestagswahlkreis 154 Leipzig-Land hatte in der letzten Legislaturperiode Katharina Landgraf im Bundestag gesessen. Ihre Wiederwahl galt als sicher. Tatsächlich lag sie am Sonntag auch in Markkleeberg, Markranstädt, Zwenkau und Großpösna wieder vorn.

24.09.2017

Mit einem neuen Angebot sollen die touristischen Ziele an Störmthaler, Cospudener, Markkleeberger und Zwenkauer See besser erschlossen werden. Dazu beraten die Kreisräte am Mittwoch in Borna.

20.09.2017

„Beruf trifft Schule“ hieß es am Freitag im Freien Gymnasium. Unternehmen aus der Stadt und der Region informierten über Ausbildungsberufe und Karrieremöglichkeiten jenseits vom Studium.

09.09.2017
Markkleeberg

Landesjugendmeisterschaften im Segeln - Wenig Wind – Zwenkauer See überrascht

Der Zwenkauer See ist für seinen kräftigen Westwind bekannt. Ausgerechnet bei den offenen Landesjugendmeisterschaften im Segeln am Wochenende wehte oft nur ein Lüftchen.

05.09.2017
1 ... 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80