Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 11° wolkig
Thema Zwenkau

Zwenkau

Alle Artikel zu Zwenkau

Seit Dienstagmorgen sinkt der Pegel der Weißen Elster bei Zwenkau. Von Entspannung kann aber noch keine Rede sein. Die Deiche halten die Einsatzkräfte weiter in Atem.

Ulrike Witt 05.06.2013

Mit einer Präsentation resümierte jüngst Schkeuditz Oberbürgermeister Jörg Enke (Freie Wähler) die Hochwasserereignisse der letzten Tage. Dabei stellte er Vergleiche zu 2011 an und hob die Leistungen der freiwilligen Helfer sowohl beim Sandsack-Befüllen als auch bei der Kontrolle der Deiche dankbar hervor.

13.06.2013

Ausgelassene Stimmung herrschte am Mittwochabend im Lindengarten. Bürgermeister Philipp Staude hatte die Fluthelfer zur Dankeschön-Grillparty eingeladen. "Wir haben zwei gute Gründe zum Feiern: Einerseits sind wir Gott, den Deichen und dem Zwenkauer See dankbar, dass wir von Überschwemmungen verschont worden sind.

Ulrike Witt 21.06.2013

In Sachen Kinder- und Jugendarbeit ist der VfB Zwenkau 02 eine Top-Adresse. Das haben Präsident Sylvio Krüger und Jugendleiter Torsten Wiedner erst vor wenigen Wochen schriftlich von der Egidius-Braun-Stiftung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bekommen.

Ulrike Witt 20.06.2013

Lehrlinge und Ausbilder der Vattenfall-Ausbildungsstätte des Kraftwerkes Lippendorf unterstützen das Berufsschulzentrum Euro-Schulen (ESO) in Rochlitz, welches Anfang Juni vom Hochwasser der Mulde stark betroffen war.

27.06.2013

Mit der Grundsteinlegung für den Grundschulanbau wurde gestern ein großer Schritt für die Weiterentwicklung des Schulzentrums Zwenkau gemacht. Bis Ende des Jahres soll der Dreigeschosser an der Pestalozzistraße fertig sein.

Ulrike Witt 29.06.2013

Festveranstaltung, Blasmusik mit der Feuerwehr-Kapelle, Technik-Schau und jede Menge Unterhaltung: Ohne die Feuerwehr geht in Bubendorf nichts. Dass die Kameradinnen und Kameraden nicht nur helfen können in Notsituationen, sondern auch zu feiern verstehen, stellten sie am Wochenende eindrucksvoll unter Beweis.

Ekkehard Schulreich 22.02.2018

Der Transporter, der sich gestern auf den Weg von Taucha nach Zwenkau gemacht hat, war bis unters Dach mit Kartons beladen. Etliche Kisten, bepackt mit Blusen, Hosen, T-Shirts, Jacken und Pullover, hatte das Modehaus Fischer aus Taucha dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) übergeben, das die Kleidung ins Zwenkauer Spendenlager für Betroffene des Hochwasser brachte.

27.06.2013

In Zwenkau hat sich die Freie Wählergemeinschaft "Gemeinsam für Zwenkau" gegründet. Vorsitzender ist Uwe Penz, Stellvertreter Werner Weihmann, Schatzmeisterin Heike Oehlert.

Ulrike Witt 06.07.2013

Ein kleines Schild weist im Gewerbegebiet "Zum Wasserwerk" in Zwenkau den Weg zum DRK-Spendenlager für Hochwasseropfer. Mitte Juni wurde das in einer alten LPG-Halle eröffnet, um den Betroffenen schnelle und unbürokratische Hilfe zukommen zu lassen.

Ulrike Witt 11.07.2013

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_25730]Geithain. Mit einem Helferfest will sich der DRK-Kreisverband Geithain am 17. Juli bei allen ehrenamtlichen Unterstützern bedanken, die in den Tagen des Hochwassers mitgeholfen haben.

11.07.2013

Die Zitzschener sind sauer. Seit dem Hochwasser Anfang Juni ist die Brückenbaustelle an der Weißen Elster verwaist. Informationen vom Bauherrn Landkreis Leipzig gab es bislang keine.

Ulrike Witt 24.07.2013
1 ... 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81