Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
24°/ 15° Regenschauer
Thema BSG Chemie Leipzig

BSG Chemie Leipzig

Christian Modla

Der Sportverein BSG Chemie Leipzig wurde 1950 in Leipzig gegründet und konnte in den Jahren 1951 und 1964 die Meisterschaft in der DDR-Oberliga gewinnen. Zudem gewannen die Leutzscher 1966 auch den FDGB-Pokal. Chemie Leipzig trägt seine Heimspiele im Alfred-Kunze-Sportpark aus und spielt aktuell in der Fußball-Regionalliga.

Anzeige

Alle Artikel zu BSG Chemie Leipzig

Harte Kerle bei der medizinischen Untersuchung: In Bad Düben absolvierten nun 18 Footballer des Teams Leipzig Kings ihren Medizincheck. Darüber freuten sich auch die Ärzte.

14.06.2021

Trotz kleinen Geldbeutels erweist sich die BSG Chemie Leipzig als zunehmend attraktiv für spielendes Personal. Wie machen die Verantwortlichen um den sportlichen Leiter Andy Müller-Papra das? Wir haben nachgefragt.

08.06.2021

Leipzigs kommunale Wohnungsgesellschaft LWB will noch mehr bauen und sanieren, dabei auch den Klimaschutz unterstützen. Über gleich ein Dutzend neuer Bauvorhaben informierte das Management am Montag zur Bilanzpressekonferenz. Hier die Details.

07.06.2021

Glück im Unglück hatten gestern die Radfahrer in der Hans-Driesch-Straße: Ein Autofahrer, der offenbar unter dem Einfluss von Rauschmittel gestanden hat, verlor Montagnachmittag im Leutzscher Holz die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet in den Gegenverkehr. Ein Nissan wurde über den Radweg an einen Baum geschleudert.

07.06.2021

Denis Jäpel trägt fortan ein grün-weißes Trikot. Der gebürtige Thüringer kommt vom Lokalrivalen aus Probstheida ins Leutzscher Holz und will „seine Stärken und den Spaß am Fußball“ ins neue Team einbringen. Außerdem starten die Chemiker den Dauerkartenverkauf für die neue Regionalligasaison.

04.06.2021

Heute ist es eher selten, dass eine Mannschaft vom Junioren-Bereich bis zu den Herren beinahe komplett zusammenbleibt. In der Geschichte der BSG Chemie Leipzig gab es ein solches Team. Michael Reimer und Matthias Weiß gehörten dazu.

02.06.2021

Der nächste Spieler hat bei der BSG Chemie Leipzig seinen Vertrag verlängert. Tarik Reinhard wird für die Leutzscher noch eine weitere Saison auflaufen und das Mittelfeld stabilisieren.

30.05.2021

Toptransfer: Die BSG Chemie Leipzig hat Florian Brügmann verpflichtet. Der 30-jährige Defensivspezialist wechselt vom FC Energie Cottbus zum Regionalliga-Konkurrenten in die Messestadt. Der Kicker soll die Leutzscher mit seiner Erfahrung sportlich voranbringen.

13.05.2021

Harald Bellot, Torwart-Trainer von Chemie Leipzig, wohnt seit 23 Jahren in Eilenburg und freut sich auf Regionalliga-Duelle gegen seinen ehemaligen Verein. "Der FCE ist eine Bereicherung", sagt der 60-Jährige, der auch über die Karriere und seinen Neffen Benjamin Bellot spricht.

10.05.2021

Nach dem unglücklichen Ausscheiden im Sachsenpokal wartet die BSG Chemie Leipzig auf die nächsten Entscheidungen des Norddeutschen Fußballverbandes (NOFV). Auch Torwart Benjamin Bellot wünscht sich, dass nach dem 0:1 alle Fragen hinsichtlich der nächsten Saison in der Regionalliga bald geklärt sind. 

02.05.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10