Menü
Anmelden
Wetter heiter
20°/ 6° heiter
Thema BSG Chemie Leipzig

BSG Chemie Leipzig

Christian Modla

Der Sportverein BSG Chemie Leipzig wurde 1950 in Leipzig gegründet und konnte in den Jahren 1951 und 1964 die Meisterschaft in der DDR-Oberliga gewinnen. Zudem gewannen die Leutzscher 1966 auch den FDGB-Pokal. Chemie Leipzig trägt seine Heimspiele im Alfred-Kunze-Sportpark aus und spielt aktuell in der Fußball-Regionalliga.

Anzeige

Alle Artikel zu BSG Chemie Leipzig

Der Köhraer Frank Kühne hält beim Traditionsclub Chemie Leipzig die Zügel in der Hand. Im Interview mit dem SPORTBUZZER spricht der Vorstandsvorsitzende über seine Vorstellungen für die neue Saison, die Zulassung von Fans zu den Spielen der BSG und die wirtschaftlichen Einflüsse durch Corona.

15:31 Uhr

Die BSG Chemie Leipzig gastiert am Freitag beim ZFC Meuselwitz. BSG-Trainer Miroslav Jagatic und sein Kollege Koray Gökkurt erwarten ein „fifty-fifty“-Spiel, denn beide Mannschaften trennt lediglich ein Zähler. 

17.09.2020

Es waren vornehmlich Industrie und Arbeiterschaft, die den Leipziger Stadtteil Lindenau im 20. Jahrhundert prägten. Heute entwickelt sich das Viertel zu einem wahren Kleinod im Westen der Stadt – mit einer gehörigen Portion Kultur.

14.09.2020

Ein 29 Jahre alter Fan des Vereins BSG Chemie Leipzig wird im Februar schwer verletzt, als Polizisten ihn von einem Zaun ziehen. Nun hat die Staatsanwaltschaft das Verfahren gegen die Beamten eingestellt – der Verletzte und sein Verein sind empört.

11.09.2020

Der Alfred-Kunze-Sportpark feiert 100. Geburtstag. Unzählige Spiele zogen die Massen in ihren Bann – egal ob TuRa, BSG Chemie oder der FC Sachsen. Wir stellen in einer zehnteiligen Reihe die denkwürdigsten Partien vor. Heute: die achtziger Jahre. 

11.09.2020
Sport Regional

Fußball, rote Bullen, Gott und die Welt - Der neue LVZ-Podcast: Die Rückfallzieher

Informatives und Insider aus der Welt des Fußballs, RB Leipzig – oder einfach aus der Welt. Von LVZ-Chefreporter Guido Schäfer und dem Leipziger Kabarettist Meigl Hoffmann.

11.09.2020

Genau 25 Jahre lang stand das Leipziger „Gästehaus am Park“ leer. Nun wird die frühere Honecker-Herberge denkmalgerecht rekonstruiert, bekommt 118 Wohnungen, einen zweiten Hof und sechs originale Apartments „Typ Franz Josef“. Die LVZ zeigt dazu exklusive Bilder.

09.09.2020

Die BSG Chemie Leipzig testet nach den Berliner Wochen am Mittwoch gegen Blau-Weiß Zorbau. Nach zuletzt 2000 Fans gegen den Berliner AK, sind auch diesmal wieder Zuschauer erlaubt.

08.09.2020

Die deutsche U18-Nationalmannschaft muss weiterhin auf den ersten Saisonsieg 2020/2021 warten. Nach dem 1:3 am Freitag erreichte die Mannschaft von Trainer Manuel Baum im zweiten Vergleich mit Dänemark im traditionsreichen Alfred-Kunze-Sportpark ein 5:5 (2:2).

07.09.2020

Da war mehr drin! Mit ihren lautstarken Fans im Rücken spielen die Grün-Weißen eine sehr gute erste Halbzeit, vergessen aber das Toreschießen. Letztendlich trennen sich Chemie Leipzig und der BAK zum Ende der Berliner Wochen mit 0:0.

05.09.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10