Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Handball

Handball-Bundestrainer veranstaltet Talente-Sichtung

Hennef.Vom 10. bis 12. Oktober versammelt der Isländer 21 Spieler zum Kennenlernen und Kleingruppentraining im nordrhein-westfälischen Hennef, wie der Deutsche Handballbund (DHB) mitteilte. Neben wenigen etablierten Nationalspielern wie Philipp Weber, Marcel Schiller oder Juri Knorr werden zahlreiche Perspektivspieler - zum Teil auch aus der 2. Liga - vor Ort sein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

"Solch eine Maßnahme war in der Analyse der Olympischen Spiele mein Wunsch. Ich freue mich, dass wir jetzt diese Trainingsgelegenheit bekommen", sagte der 62-jährige Gislason. Im Aufgebot für den Trainingslehrgang steht unter anderem der aktuelle U19-Europameister David Späth von den Rhein-Neckar Löwen, dazu kommen weitere Talente wie etwa Tom Bergner (Bergischer HC), Julian Köster (VfL Gummersbach) oder Philipp Ahouansou (Rhein-Neckar Löwen).

"Aus der Teilnahme an einem Trainingslehrgang ergibt sich noch keine Nominierung, aber die Chance ist sicherlich größer - die nach Hennef eingeladenen Spieler befinden sich allesamt im Blickfeld unseres Bundestrainers", sagte Sportvorstand Axel Kromer.

© dpa-infocom, dpa:210930-99-424936/2

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Mehr aus Sport

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.