Fußball-2. Bundesliga

Eintracht Braunschweig leiht Linksaußen Ibrahimi von RB Leipzig aus

Mehmet Ibrahimi im Trainingslager der Braunschweiger.

Mehmet Ibrahimi im Trainingslager der Braunschweiger.

Braunschweig. Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig leiht den offensiven Außenbahnspieler Mehmet Ibrahimi von RB Leipzig aus. Der 19-Jährige kommt für ein Jahr vom Erstligisten und Champions-League-Teilnehmer aus Sachsen, wie die Braunschweiger am Montagabend mitteilten. In der vergangenen Saison kam der Linksaußen in der Leipziger U19 in der Bundesliga Nord/Nordost zum Einsatz und erzielte sieben Treffer. In der Rückrunde nahm Ibrahimi zudem regelmäßig am Trainingsbetrieb der Leipziger Profis unter Domenico Tedesco teil.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Mehmet ist fußballerisch sehr gut ausgebildet und wird für noch mehr Konkurrenzkampf auf der Position sorgen“, sagte Geschäftsführer Peter Vollmann. Ibrahimi wird direkt zur Mannschaft ins Trainingslager im Schwarzwald reisen.

Von dpa Lars Reinefeld

Mehr aus Sport in Sachsen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken