Volleyball-Bezirksklasse

In Liebertwolkwitz: TSV Schildau II ohne Chance

Die zweite Volleyball-Garde des TSV Schildau.

Die zweite Volleyball-Garde des TSV Schildau.

Volleyball. Am Samstag waren die Schildauerinnen in ihrem zweiten Punktspiel der Bezirksklasse-Saison beim SV Liebertwolkwitz mit knapper Besetzung zu Gast. Die TSV-Sechs startete nervös und konnte sich gegen das starke Angriffsspiel der Heimmannschaft nicht durchsetzen. Annahmefehler, fehlende Durchschlagkraft und Absprache zwangen sie schnell in einen großen Rückstand. Der erste Satz ging nach 18 Minuten an die Gastgeber.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der zweite Satz begann mit einer Führung der Schildauerinnen, die jedoch schnell wieder aus der Hand gegeben wurde. Die Annahme funktionierte besser, sodass Zuspielerin N. Wenisch die Angreiferinnen mit guten Pässen versorgen konnte. Die TSV-Sechs ging dank druckvoller Angriffe von J. Breitzmann, V. Steinert und M. Hempel zwischenzeitlich erneut deutlich in Führung. Doch die Liebertwolkwitzerinnen sahen jede freie Lücke im Spiel der Schildauerinnen und holten mit starken Aufschlägen schnell auf und sicherten sich auch den zweiten Satz (25:22).

Der dritte Satz ähnelte dem ersten. Die Fehlerquote bei den Gästen war zu groß. SV Liebertwolkwitz I entschied auch den letzten Satz klar für sich. Im nächsten Punktspiel, am 8. Oktober, haben die TSV-Damen Heimrecht. Spielort der Heimspielrunde ist das Schildauer Volkshaus.

Schildau: J. Breitzmann, M. Hempel, T. Mehle, J. Steinert, V. Steinert, C. Wahn, N. Wenisch Satzfolge: 25:9/25:22/25:12

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Clara Wahn

Mehr aus Sport in Sachsen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken