Fußball

Nächster Neuzugang: FC Grimma holt Verstärkung aus der Regionalliga

FCG-Coach Steffen Ziffert kann sich über einen weiteren feinen Zugang freuen.

FCG-Coach Steffen Ziffert kann sich über einen weiteren feinen Zugang freuen.

Grimma. Nächster Neuzugang für den FC Grimma: Nach den Verpflichtungen von Nikita Bondarenko und Christoph Jackisch bleibt der Oberligist weiter auf dem Transfermarkt aktiv – und hat sich den nächsten Spieler aus der Regionalliga geangelt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Muldestädter verpflichteten mit Robin Spreitzer einen weiteren Offensivspieler, wie der Verein via Pressemitteilung bekanntgab. Der 20-Jährige, der in der vergangenen Saison beim Regionalligisten FSV Luckenwalde in 13 Spielen einen Treffer erzielte, unterschrieb in Grimma einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024.

Für Spreitzer ist es eine Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte. Nachdem er beim SV Trebsen das Fußballspielen gelernt hatte, wechselte er 2011 nach Grimma und blieb fünf Jahre im Nachwuchsbereich. Vom FCG wechselte er 2016 für eine Saison zum Chemnitzer FC, ehe er zu RB Leipzig transferiert wurde. Nach zwei Spielserien bei den Bundesliga-B-Junioren der Roten Bullen ging es im Sommer 2019 zum FC Energie Cottbus. In der Lausitz spielte er zwei Spielserien in der A-Junioren-Bundesliga, bevor er im Sommer des vergangenen Jahres beim Regionalligisten FSV Luckenwalde sein erstes Herrenjahr absolvierte.

Nun findet Spreitzer also den Weg zurück nach Grimma, wo man sich von dem Talent einiges erhofft. „Wir freuen uns, mit Robin Spreitzer einen Spieler, der einen Großteil seiner Ausbildung bei uns verbracht und im Anschluss erfolgreich die Nachwuchs-Leistungszentren in Chemnitz, Leipzig und Cottbus durchlaufen hat, wieder in unseren Reihen begrüßen zu dürfen“, so FC-Vorstandsvorsitzender Daniel Kurzbach. „Er wird uns mit seiner Dynamik und Torgefährlichkeit viel Freude bereiten.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Tom Rietzschel

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken