DFB-Pokal

Nach Sensations-Sieg: RB-Frauen treffen im Viertelfinale auf SGS Essen

Die Freude bei Vanessa Fudalla und Jenny Hipp von RB Leipzig ist riesig – doch der nächste schwere Gegner steht bereits fest.

Die Freude bei Vanessa Fudalla und Jenny Hipp von RB Leipzig ist riesig – doch der nächste schwere Gegner steht bereits fest.

Leipzig. Die Freude am Cottaweg war nach dem überraschenden 2:1-Sieg gegen Eintracht Frankfurt riesig. Trainer, Betreuer und Spielerinnen lagen sich in den Armen und feierten mit den Fans. RB Leipzig hatte sich am Samstag vor 1300 Fans erstmals in das Viertelfinale des DFB-Pokals gekämpft und die Nationalspielerinnen der klar favorisierten Eintracht geschlagen. Nur einen Tag später stand die Auslosung für die nächste Runde an und damit die Chance auf die nächste Überraschung für das Team von Coach Saban Uzun. Denn für den Spitzenreiter der 2. Liga geht es erneut gegen eine Mannschaft aus dem Oberhaus. Die Leipzigerinnen empfangen die SGS Essen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die SGS-Frauen stehen derzeit auf dem 10. Platz des Oberhauses, können bei fünf Niederlagen nur zwei Siege vorweisen. Auch im Pokal hatten die Essenerinnen reichlich Probleme, Tore aus dem Spiel heraus zu erzielen. Den 1:0-Sieg gegen Werder Bremen sicherte Vivien Endemann gegen ihr Ex-Team kurz vor Schluss via Elfmeter. Dennoch sieht Trainer Markus Högner einen positiven Trend in seiner Truppe: „Ich bin froh, dass wir heute nach dem Potsdam-Sieg nachlegen konnten. Die Mannschaft hat bewiesen, dass sie auf dem richtigen Weg ist.“ Nun wollen sie auch in Leipzig nachlegen.

Das Spiel ist für den 28. Februar 2023 terminiert, eine genaue Uhrzeit ist noch nicht bekannt. In den weiteren Partien treffen der 1. FC Köln und der VfL Wolfsburg, TSG Hoffenheim und FC Bayern München sowie Carl Zeiss Jena und der SC Freiburg aufeinander.

Mehr aus Sport in Sachsen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken