Amateurfußball

Zu viel Schnee: Stadtverband sagt alle Fußballspiele in Leipzig ab

Aufgrund des Schneefalls bleiben Leipzigs Fußballplätze am Wochenende leer. (Symbolbild)

Aufgrund des Schneefalls bleiben Leipzigs Fußballplätze am Wochenende leer. (Symbolbild)

Leipzig. Kaum fallen die ersten Flocken vom Himmel oder regnet es etwas stärker, blicken Vereinsverantwortliche im Fußball sorgenvoll auf ihre Plätze. Wird der Rasen bespielbar sein? Der Fußballverband der Stadt Leipzig (FVSL) nahm seinen Clubs am Freitag die Antwort auf diese Frage ab und sagte alle bis einschließlich kommenden Montag geplanten Partien zentral ab. Das gilt sowohl für den Herren-, den Frauen- und Mädchen als auch den gesamten Jugendbereich.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nachholtermine noch nicht festgelegt

Wann die Begegnungen nachgeholt werden, steht noch nicht fest. In der Stadtliga der Herren steht in diesem Jahr eigentlich kein weiterer Spieltag mehr an. Allerdings sind bisher am dritten sowie am vierten Adventswochenende verschobene Begegnungen von vorherigen Spieltagen als Nachholer angesetzt. Regulär soll in der Stadtliga am 25./26. Februar wieder gekickt werden.

Mehr aus Sport in Sachsen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen