Handball

Sunnefeldt zurück im Kader: SC DHfK Leipzig bereit für Gummersbach

Oskar Sunnefeldt, hier noch mit Bandage auf der Nase, steht am Sonntag zurück im DHfK-Aufgebot.

Oskar Sunnefeldt, hier noch mit Bandage auf der Nase, steht am Sonntag zurück im DHfK-Aufgebot.

Leipzig. Der VfL Gummersbach ist zurück in der Handball-Bundesliga und wirft nach den ersten sechs Spieltagen die Frage auf: Warum war das eigentlich jemals anders? Das Team von Coach Gudjon Valur Sigurdsson hat mit vier Siegen aus sechs Spielen bereits eindrucksvoll bewiesen, dass sie auf das Oberhaus bestens vorbereitet sind. Einstellung, Taktik, Fans – bei dem ehemaligen deutschen Spitzenteam stimmt in diesen Wochen alles. Das weiß auch der Cheftrainer des SC DHfK Leipzig und fährt mit gesundem Respekt zum Auswärtsspiel am Sonntag (16.05 Uhr/Sky). "Gummersbach ist toll in die Runde gestartet und hat ganz viel Schwung aus dem Aufstiegsjahr mitgenommen", warnt André Haber.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Leipziger Übungsleiter weiß auch um die Stärken des neuen Kontrahenten, stellt aber dennoch einen klaren Abreitsauftrag an sein Team: „Der VfL ist eine Mannschaft, die ein hohes Tempo geht und hat eine Halle hinter sich, die auf Bundesligahandball brennt. Deshalb wird das für uns am Sonntag ein ganz hartes Stück Arbeit, aber wir konnten in den letzten zwei Spielen drei Punkte holen und fahren mit dem klaren Auftrag nach Gummersbach, auch dort zwei Punkte einzufahren.“

Lesen Sie auch

Für einen Auswärtssieg kann Haber wieder auf einen etwas breiteren Kader zurückgreifen. Rückraumspieler Oskar Sunnefeldt, der die letzten vier Bundesligaspiele verletzungsbedingt nicht mitwirken konnte, soll am Sonntag ins Aufgebot zurückkehren. Auch für die restliche Mannschaft war in den vergangenen Tagen etwas Zeit, die müden Arme auszuruhen und Kraft für die anstehenden Aufgaben zu tanken. Ob das auch Lucas Krzikalla nach seinem öffentlichen Coming-out gelungen ist, wird sich am Sonntag zeigen.

Mehr aus Sport in Sachsen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken