Fußball – Sachsenpokal

Viertelfinale fix: Pech für Drittligisten, Glückslos für 1. FC Lok und Lipsia

Objekt der Begierde: Im März spielen die sächsischen Teams bereits um den Einzug in das Halbfinale und kommen der Trophäe immer näher.

Objekt der Begierde: Im März spielen die sächsischen Teams bereits um den Einzug in das Halbfinale und kommen der Trophäe immer näher.

Zwickau/Leipzig. Die Halbzeitpause des U20-Länderspiels zwischen Deutschland und Portugal war für die anwesenden Fans wohl fast so spannend wie die eigentliche Partie. Denn die Auslosung des Viertelfinales um den Fußball-Sachsenpokal ergab am Dienstagabend in Zwickau durchweg interessante Paarungen – auch für den heimischen FSV, der im März 2023 gegen Ligakontrahenten Dynamo Dresden antreten wird.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

FC Grimma gegen 1. FC Lok möglich

Aus Leipziger Sicht sind zwei Spiele besonders spannend. So könnte es zum Duell zwischen Oberligist FC Grimma und Regionalligist Lok Leipzig kommen, wenn sich die Grimmaer im einzigen noch ausstehenden Achtelfinalspiel gegen Sachsenligist Großenhainer FV durchsetzen. Nicht minder attraktiv ist die Begegnung zwischen dem Landesklasse-Team von Lipsia 93 Eutritzsch und Oberligist Oberlausitz Neugersdorf. Die Eutritzscher hatten vor einer Woche mit dem Bischofswerdaer FV bereits einen Oberligisten eliminiert. "Wir sind natürlich wieder Außenseiter, aber gegen Bischofswerda hat das richtig Spaß gemacht", sagte Lipsia-Trainer Dirk Havel zu dem Los. Er war von 1999 bis 2011 selbst als Spieler und Trainer in Neugersdorf aktiv. "Ich freue mich deshalb noch ein bisschen mehr darauf", bekannte er.

Lesen Sie auch

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zwei Drittligisten treffen in der Partie Dynamo Dresden gegen FSV Zwickau aufeinander – womit einer der absoluten Favoriten auf den Titel ausscheiden wird. Der dritte Drittligist im Wettbewerb, der FC Erzgebirge Aue, muss zum "Bezirksderby" ins nahe Chemnitz, wo Regionalligist CFC wartet. Vorgesehene Spieltermine für das Viertelfinale sind der 25. und 26. März 2023.

Mehr aus Sport in Sachsen

 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken