Fußball – Landesklasse Nord

Vorwärts SC Hartenfels 04: Torgau will mit Auswärtssieg in die Winterpause

Torgaus Offensivspieler Stein befindet sich seit Wochen in bestechender Form und wird auch am Sonnabend, sofern das Spiel zur Austragung kommt, wieder angreifen.

Torgaus Offensivspieler Stein befindet sich seit Wochen in bestechender Form und wird auch am Sonnabend, sofern das Spiel zur Austragung kommt, wieder angreifen.

Torgau. Der letzten Spieltag der Landesklasse steht am Wochenende an. Die Kicker des SC Hartenfels 04 fahren hochmotiviert nach Liebertwolkwitz – sofern das Spiel wegen des Schneechaos stattfinden kann – und wollen den Dreier nach Hause mitnehmen. Doch dafür müssen sie eine Schippe drauflegen, denn die Randleipziger sind schwer zu bespielen. Aktuell nimmt das SVL-Kollektiv mit 21 Zählern (34:36 Tore) den 6. Tabellenplatz ein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

SC Hartenfels soll Gegner früh anlaufen

Ein Blick auf das Torverhältnis macht deutlich: Vorn stark, hinten schwach. Die Liebertwolkwitzer sind mit 36 Gegentreffern das zweitschlechteste Team der Liga (Frohburg hat 37 Gegentreffer). Das bedeutet, dass der Tabellensechste 2,5 Gegentore pro Spiel kassierte. Viel! Doch das könnte der Schlüssel zum Erfolg für die Bachmann-Elf sein. Den Gegner früh anlaufen, unter Druck setzen und zu Fehlern zwingen. Mit einem Sieg am frühen Samstagnachmittag könnten die Torgauer gelassen und gut gelaunt in die Winterpause gehen. Na dann, Vorwärts Hartenfels 04!

Samstag, 13.30 Uhr, Landesklasse Nord: SV Liebertwolkwitz – SC Hartenfels Torgau 04

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Thomas Manthey

Mehr aus Sport in Sachsen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen