Handball – Bundesliga

Wechsel fix: Alle Details zum Transfer von Torhüter Ebner zum SC DHfK

Recken-Torhüter Domenico Ebner wechselt zu den SC-DHfK-Handballern.

Recken-Torhüter Domenico Ebner wechselt zu den SC-DHfK-Handballern.

Leipzig. Mit der Ankunft von Rúnar Sigtryggsson wurde beim SC DHfK ein zwischenzeitlich eingeschlafener Riese geweckt. Aus fünf Spielen holten die Leipziger seither fünf Siege, erkämpften sich in der letzten Sekunde sogar einen packenden 31:30-Sieg gegen die SG Flensburg-Handewitt. Während sich das Team in der Tabelle also langsam wieder nach oben kämpft, planen die Verantwortlichen im Hintergrund bereits die kommende Saison. Einen großen Umbruch bereiten die Grün-Weißen personell zwar nicht vor, an der einen oder anderen Stellschraube soll allerdings noch gedreht werden. Bereits am Freitag kochten die Gerüchte hoch, nun steht es fest: Der Hannoveraner Domenico Ebner wird ab dem kommenden Sommer im Leipziger Tor stehen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

El-Tayar ab Sommer auf Vereinssuche

Hier wird der 28-Jährige auf Kristian Saeveras treffen, der seinen Stammplatz im Kasten sicherlich nicht einfach so herschenken wird. Mohamed Essam El-Tayar machte ihm diesen in den vergangenen elf Monaten selten streitig. Zwar hatte sich der Ägypter immer besser in die Bundesliga eingefunden und seine Leistungen gesteigert, kam auf dem Niveau seines Teamkollegen aber bislang nicht an. Der Vertrag des 26-Jährigen läuft im Sommer aus.

Lesen Sie auch

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Zusammenarbeit mit Domenico Ebner ist hingegen längerfristig ausgelegt. Der in Freiburg im Breisgau geborene italienische Nationalkeeper erhält einen Vertrag bis 2025 mit der Option auf eine Verlängerung um ein Jahr. „Karsten Günther und Milos Putera haben mich für das aufstrebende Projekt in Leipzig begeistert. Ich freue mich auf eine tolle Stadt und einen familiären Verein. Mit meinen Leistungen möchte ich die Begeisterung für den Handball in Leipzig unterstützen“, so Ebner, der mit 34,5 Prozent gehaltenen Würfen in der aktuellen Saison zur Top 5 der Bundesliga gehört. Eine Quote, die er mit Unterstützung des hiesigen Handball-Coachs halten, wenn nicht sogar verbessern will. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Milos Putera. Er hat in den letzten Jahren die Leipziger Torhüter durch das tägliche Training besser gemacht.“

Vorfreude auf beiden Seiten groß

Putera hat viele lobende Worte für den Hannoveraner Recken, hebt die starken Leistungen in Burgdorf und zuvor in Bietigheim hervor. „Außerdem ist er ein Teamplayer, der mit seinen Emotionen die eigene Mannschaft und das Publikum mitreißen kann. Ich glaube, er ist in den letzten Jahren ein bisschen unter dem Radar der Top-Clubs gelaufen. Deshalb freue ich mich sehr, dass sich Domenico für Leipzig entschieden hat und ich mit ihm zusammenarbeiten kann“, so der Co-Trainer.

Wie es für Mohamed El-Tayar weitergeht, ist bislang noch ungeklärt – einen Verbleib in einer der europäischen Spitzenligen könnte er sich aber durchaus vorstellen. Für ihn gilt es in der Rückrunde also, noch einmal kräftig Werbung für sich zu machen. „Mo hat zu Jahresbeginn einen sehr großen und mutigen Schritt raus aus der Heimat und rein in die stärkste Liga der Welt sowie eine neue Kultur gewagt und uns damit enorm weitergeholfen“, so Manager Günther, der den Ägypter innerhalb kürzester Zeit als Ersatz für Joel Birlehm nach Deutschland geholt hatte. „Er ist extrem ehrgeizig und will sich ständig weiterentwickeln, als Torhüter und Persönlichkeit. Daher bin ich sicher, er macht seinen Weg und würde mich freuen, wenn er auch kommende Saison der Liga erhalten bleibt.“

Mehr aus Sport in Sachsen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken